Die Fitzrobert-Schwestern

Der Spin-off zur erfolgreichen Fitzrobert-Serie: 4 romantische Kurzromane mit Happy-End-Garantie

  • Thyra - Entflammtes Herz
  • Synne - Entfesseltes Herz
  • Elisif - Gestohlenes Herz
  • Idun - Gebändigtes Herz

Auch die Fitzrobert-Schwestern entführen Euch ins 11. Jahrhundert. Die leidenschaftlichen Schwestern werden von der heimatlichen Normandie in alle Winde zerstreut und erleben unvergessliche Abenteuer - ob im nebligen Schottland oder dem exotischen Konstantinopel. Lasst Euch überraschen, wohin ihre Reise geht.

Wer "Das Herz des Normannen" gelesen hat, wird auf liebgewonnene Charaktere treffen. Und auch für die Fitzrobert-Schwestern gilt: Jeder Roman ist in sich abgeschlossen.

 

Demnächst exklusiv als e-books erhältlich bei amazon.

 

Eine leidenschaftliche Liebesnacht mit einem Wikinger … 

… davon träumt die schöne Thyra seit langem. Als der geheimnisvolle Erik Silberdrache auftaucht, ist sie deshalb Feuer und Flamme. Werden mit ihm all ihre sinnlichen Träume in Erfüllung gehen?

Kurzentschlossen schleicht sich Thyra ins Bett des schönen Nordmanns. Doch dort erlebt sie eine Überraschung … denn Silberdrache beginnt ein ebenso prickelndes wie verwirrendes Spiel mit ihr.

 

 

Sie gilt als schönste Frau der Normandie ...

Da ist es kein Wunder, dass Synne de Fécamp mitunter ein wenig zu hochmütig und ein wenig zu selbstbewusst ist. Voller Ambitionen reist die stolze Grafentochter an den Hof des Herzogs der Normandie, mit einem klaren Ziel vor Augen: Herzog William soll ihrer Schönheit verfallen und sie zu seiner Herzogin machen.

Als Synne endlich Williams Bekanntschaft macht, verläuft es jedoch ganz und gar nicht so, wie sie es sich ausgemalt hat. Und zu allem Überfluss begegnet ihr immer wieder der ebenso attraktive wie mysteriöse Alan, der eine fast magische Anziehung auf sie ausübt … und Sehnsüchte in Synne weckt, die sie niemals zulassen wollte ...

Stur versucht Synne weiterhin, die Gunst des Herzogs zu gewinnen. Doch wird ihr am Ende ihr eigenes Herz einen Strich durch die Rechnung machen?